Pressebericht zur Wandertour am 26.05.22

Am Donnerstag, den 26.05.2022, war es wieder so weit. Nach zweijähriger coronabedingter
Pause, fand an Christi Himmelfahrt wieder die traditionsreiche Wanderung des TuS 06
Waldbröl statt.

Um 10 Uhr begrüßte zunächst der erste Vorsitzende des Hauptvereins,
Werner Timme, die zahlreich erschienenen Mitglieder und Freunde zu der diesjährigen
Veranstaltung. Anschließend begrüßte Werner Chistophel, als Leiter der Leichtathletik-
Abteilung, alle beteiligten.

Die LA war in diesem Jahr für die Organisation der Wanderung
zuständig. Die äußerst reizvolle Wanderstrecke hat Jürgen Tews im Vorfeld ausgesucht,
abgewandert und für die Gruppe markiert. 

Auch in Hinsicht auf das Wetter hatte die TuS-Familie Glück.

Nach einer Tour von circa fünf Kilometern, mit Endziel Tennisanlage des TuS 06, gab es dort einen zünftigen Abschluss mit Bockwurst, Kartoffelsalat und Getränken. Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass es eine gelungene Veranstaltung gewesen ist. 

In diesem Zuge wünschte man sich von TuS Seite, dass sich wieder mehr Menschen für die
Sportarten des TuS begeistern würden.


Geschrieben von Melissa Courth

X